Zentrum Kobergerstraße – Beratungsstelle

Telefon 0911 361626

Beratung nach der Geburt

Wenn die Geburt Ihres Kindes für Sie ganz anders verlaufen ist als erhofft

Die Geburt Ihres Babys ist für Sie ganz anders verlaufen als Sie es sich gewünscht haben. Vielleicht haben Sie sie sogar als ganz schlimme Erfahrung erlebt. Das kann unterschiedlichste Gründe haben. Manchmal machen beispielsweise bestimmte Umstände bei der Geburt sehr rasches Handeln erforderlich. Dann bleibt der Mutter gar keine Zeit, zu erfassen, was geschieht. Im Nachhinein mit der Geburt zu hadern, empfinden manche Eltern als Tabu - zumal, wenn Mutter und Baby nach einer schwierigen Geburt wohlauf sind. In unserer Beratung können wir über all das sprechen. 

Termin: nach telefonischer Vereinbarung
Die Beratung ist kostenfrei.

Darauf ist niemand vorbereitet

Ein Kind durch Fehl- oder Totgeburt zu verlieren ist eine unerträgliche und schmerzvolle Erfahrung. Sie sehen sich in eine Situation hineingeworfen, auf die sich niemand vorbereiten kann. Betroffene Eltern fällt es häufig schwer, über das Erlebte zu sprechen. Und vielleicht gehen Sie auch ganz unterschiedlich mit der Erfahrung um.
Wenn Sie sich vorstellen können, dass Ihnen Gespräche mit außenstehenden Beraterinnen in einem geschützten Rahmen guttun, laden wir Sie ein, sich zu melden. Gemeinsam überlegen wir, wie Sie neue Kraft schöpfen können, wie Sie mit Ihrem*Ihrer Partner*in einen gemeinsamen Umgang mit dem Erlebten finden können, wie Sie Ihren Ängsten begegnen können und mit den Erwartungen von außen umgehen können.

Termin: nach telefonischer Vereinbarung
Die Beratung ist kostenfrei.

nach oben