Zentrum Kobergerstraße – Beratungsstelle

Telefon 0911 361626

Beratung bei depressiven Verstimmungen

Was, wenn alles anders kommt als erträumt...

Beratung bei depressiven Verstimmungen

Schwangerschaft, Geburt und Elternschaft können Zufriedenheit, Stärke und Glück schenken. Doch was, wenn alles ganz anders kommt? Wenn Ihnen die Anpassung an das neue Leben unerwartet schwer fällt? Wenn ihre Lebensfreude mehr und mehr schwindet, während Unruhe, Erschöpfung, Traurigkeit und Ängste immer mächtiger werden? - Und Sie sich nicht trauen, darüber zu sprechen, weil Ihre Schwangerschaft gut verläuft, ihr Neugeborenes gesund ist und Sie eigentlich allen Grund hätten, rundum glücklich zu sein?

In unserer Beratung finden Sie den geschützten Raum, um offen über Ihre Empfindungen zu sprechen. Wir unterstützen, informieren und begleiten Sie in dieser Lebensphase. Und wenn Sie möchten, vermitteln wir Sie an Therapeuten, Ärzte, Kliniken und soziale Einrichtungen.

Termin: nach telefonischer Vereinbarung
Die Beratung ist kostenfrei.

Gruppe für seelisch belastete Mütter und ihre Babys
(4 Wochen bis 10 Monate)

Das Leben mit einem Baby und Ihre seelische Belastung stellen Sie vor vielfältige Herausforderungen. Und spüren immer wieder, dass Ihre seelische Belastung Sie einschränkt und Kraft kostet.

Unsere Gruppe möchte Sie unterstützen, sich in Ihrer Rolle als Mutter sicher und wohl zu fühlen. So werden wir Sie nicht nur über die Entwicklungsphasen Ihres Kindes informieren, sondern Ihnen zu wichtigen Themen (Schlafen, Schreien, Rhythmus finden, Spielentwicklung, Bewegungsentwicklung...) auch viele praktische Anregungen zur Hand geben.  

Bewährte Achtsamkeit- und Wahrnehmungsübungen, die Ihnen den Umgang mit seelischen Belastungssituationen erleichtern können, sind ebenso fester Bestandteil unseres Gruppenablaufs wie der Austausch untereinander.

Ob Sie das Gespräch mit den Gruppenleiterinnen suchen oder die Begegnung mit Müttern, die in einer ähnlichen Lebenssituation sind wie Sie: Im offenen, wertschätzenden Rahmen unserer Gruppe dürfen Sie sich verstanden und unterstützt fühlen.

Sie möchten an der Gruppe teilnehmen? Bitte vereinbaren Sie ein Vorgespräch mit einer der Gruppenleiterinnen.

Gruppe: 6 Mütter mit Kind
Dauer: 8 Treffen á 1,5 Stunden
Kosten: € 65,– pro Teilnehmerin
Beginn: Herbst 2018
Leitung: Maria-Alba Bosch-Borràs
Barbara Schuster

nach oben