Zentrum Kobergerstraße – Beratungsstelle

Telefon 0911 361626

Babygruppen

Die seelische und körperliche Entwicklung mit bewährten Konzepten unterstützen

Sie haben Interesse an unseren Gruppen, suchen aber einen späteren Termin? Rufen Sie uns an, wir informieren Sie über unsere Gruppenplanung.

Babygruppen für Mütter mit Babys (4 Wochen bis 6 Monate)

Unsere Babygruppen stärken Ihr Vertrauen in Ihre eigenen Fähigkeiten und in die Ihres Kindes. Im Austausch mit der Gruppenleiterin und den anderen Müttern gewinnen Sie mehr Sicherheit im Alltag mit Ihrem Baby.

Auf vielfältige Weise begleiten wir Sie durch die Entwicklungsstufen der ersten Monate und unterstützen Sie, die Persönlichkeit Ihres Kindes kennen zu lernen: seine Signale zu verstehen und seine Bedürfnisse nach Schlafen, Schmusen, Spielen oder Ruhe genau wahrzunehmen.

Je nach Alter des Babys stellen wir in Mittelpunkt:

  • Rhythmus finden
  • feinfühlige Pflege
  • Bewegungsentwicklung
  • altersgerechtes Spielzeug

Aktuelle und zusätzliche Informationen erhalten Sie auf unserer Facebookseite: www.facebook.com/zentrum.koberger

Bei uns beginnt jeden Monat eine neue Babgruppe. Die genauen Termine finden Sie demnächst auf dieser Seite.

Gruppe: 6 Mütter mit Babys
Dauer: 8 Treffen à 1,5 Stunden
Kosten: 65 € pro Teilnehmerin
Termin: jeweils fortlaufend, 10.30 Uhr
Beginn: 7. Januar 2019
Leitung: Katrin Benedikt-Weber

Gruppe für seelisch belastete Mütter und ihre Babys
(4 Wochen bis 10 Monate)

Das Leben mit einem Baby und Ihre seelische Belastung stellen Sie vor vielfältige Herausforderungen. Und spüren immer wieder, dass Ihre seelische Belastung Sie einschränkt und Kraft kostet.

Unsere Gruppe möchte Sie unterstützen, sich in Ihrer Rolle als Mutter sicher und wohl zu fühlen. So werden wir Sie nicht nur über die Entwicklungsphasen Ihres Kindes informieren, sondern Ihnen zu wichtigen Themen (Schlafen, Schreien, Rhythmus finden, Spielentwicklung, Bewegungsentwicklung...) auch viele praktische Anregungen zur Hand geben.  

Bewährte Achtsamkeit- und Wahrnehmungsübungen, die Ihnen den Umgang mit seelischen Belastungssituationen erleichtern können, sind ebenso fester Bestandteil unseres Gruppenablaufs wie der Austausch untereinander.

Ob Sie das Gespräch mit der Gruppenleiterin suchen oder die Begegnung mit Müttern, die in einer ähnlichen Lebenssituation sind wie Sie: Im offenen, wertschätzenden Rahmen unserer Gruppe dürfen Sie sich verstanden und unterstützt fühlen.

Sie möchten an der Gruppe teilnehmen? Bitte vereinbaren Sie ein Vorgespräch mit der Gruppenleiterin.

Gruppe: 6 Mütter mit Kind
Dauer: 8 Treffen á 1,5 Stunden
Kosten: 65 €
Beginn: 24. Januar 2019
Leitung: Maria-Alba Bosch-Borràs
Barbara Schuster

nach oben